Press-Scheibe
aus Acryl, 36 mm

1,80  inkl. MwSt.

1 Stk.

Lieferzeit: 5–7 Werktage (innerhalb Deutschlands)

NEU: Diese in Deutschland hergestellte Puderpressscheibe aus Acryl (Plexiglas®) ist im Durchmesser exakt auf die Make-Up-Compakt-Dose 36 mm abgestimmt und ermöglicht ein absolut homogenes und effektives Pressen puderförmiger Produkte wie Blush, Bronzer oder Contouring-Produkte. Durch ihre Dicke von 3 mm steht sie bei befüllter Kosmetikdose oben heraus und lässt sich mit verschiedenen Werkzeugen pressen (z. B. mit meinem hochwertigen Presswerkzeug aus Edelstahl, mit dem Sie alle meine Acryl-Press-Scheiben nutzen können). Ich habe für Sie einen Filmbeitrag vorbereitet, in dem Sie mich bei der Herstellung eines Eyeshadows mit der Acryl-Press-Scheibe begleiten können.

Lösen Sie bitte nach Erhalt die beiden blauen Klebefolien von der Puderpressscheibe, mit der die Oberfläche vor Kratzern geschützt ist.

Lieferumfang: 1 Press-Scheibe

Verfügbar

Beschreibung

Diese Puder-Press-Scheibe besteht aus Acryl, einem glasähnlichen Kunststoff aus der Gruppe der Thermoplaste, konkret Polymethylmethacrylat (PMMA). Seifensiederinnen werden diesen Werkstoff kennen, denn er gilt als hochwertiges Material für Seifenstempel. Plexiglas® ist Acrylglas der Evonik Industries und gilt als besonders langlebig und stabil. Acryl ist UV-stabil, frost- und hitzebeständig, und seine glatte, porenlose Oberfläche schützt es vor Schmutz.

Die Press-Scheibe ist exakt auf die Make-Up-Compact-Dose 36 mm abgestimmt. Sie können Ihre Pigmentmischung direkt in die Dose füllen und mit der Pressscheibe gleichmäßig verdichten. Optimal verwenden Sie zum Pressen ein entsprechendes Werkzeug, z. B. mein Presswerkzeug aus Edelstahl, dass Sie übrigens mit allen Press-Scheiben aus Acryl nutzen können. Legen Sie die Press-Scheibe bitte erst in die Kompaktdose ein, wenn Sie Ihre Pigmentmischung eingefüllt haben. Die Scheibe ist so exakt auf die Dose abgestimmt, dass Sie sie oft nur schlecht wieder herausbekommen, wenn sie ohne Pigmente eingesetzt wird.

Mineral Highlighter, in einer 36-mm-Kompaktdose, nach einer Formulierung von Olionatura

Mein Mineral Illuminizer in einer 36-mm-Kompaktdose, mit der Acryl-Press-Scheibe 36 mm gepresst.

Tipp: Die kleine Puder-Press-Scheibe ist nach Abziehen der blauen Schutzfolien absolut klar und kann leicht übersehen werden. Bewahren Sie sie nach Verwendung in einer Dose oder einen Beutel auf.

Pflege der Puder-Press-Scheibe aus Acryl

Reinigen Sie die Puder-Press-Scheibe nach dem Einsatz bei Bedarf unter warmem Wasser mit ein wenig Spülmittel oder Seife – d. h. grundsätzlich nass – und einem weichen (!) Lappen. Trockenes Abreiben kann zu feinen Kratzern führen. Trocknen Sie sie anschließend mit einem weichen Tuch ab.
Vermeiden Sie den Kontakt mit Glasreiniger, Ethanol und anderen stark entfettenden oder scheuernden Substanzen. Ein Kontakt mit Fetten hingegen ist unproblematisch.

So stellen Sie ein gepresstes Puderprodukt mit der Puder-Press-Scheibe her:

  1. Mischen Sie den Puder entsprechend der vorliegenden Formulierung und arbeiten Sie den in der Rezeptur angegebenen Binder ein. Nach meiner Erfahrung sind ca. 7–10 Tropfen pro 1 g Pudermasse optimal. Die Pudermasse muss homogen und ohne Klumpenbildung vorliegen.
  2. Füllen Sie die Pudermasse nun vorsichtig in die Puderpfanne. Verteilen Sie die lose Masse möglichst gleichmäßig, z. B. durch Zuhilfenahme eines Spatels, den Sie flach über die obere Kante entlang über die gesamte Fläche führen.
  3. Legen Sie nun die Scheibe in die Pfanne ein. Drücken Sie die Scheibe sanft und mit leichtem (!) Druck in die Puderpfanne. Sie erkennen durch die klare Scheibe, wie sich die Pigmente lückenlos bis an die Ränder verteilen. In diesem Schritt bereiten Sie die Pressung vor: Ziel ist, die Pigmentmischung gleichmäßig in der Pfanne zu verteilen, jedoch noch nicht, sie festzudrücken. Wiederholen Sie diesen Schritt zwei- bis dreimal.
  4. Pressen Sie den Puder abschließend kräftig für ca. 10–20 Sekunden. Optimal verwenden Sie dazu ein Werkzeug, das gleichmäßig Druck über die gesamte Fläche ausübt. Pressen mit den Fingerkuppen bringt keine überzeugenden Ergebnisse. Ich verwende mein Puderpresswerkzeug aus Edelstahl, da ich mich auf dieses Werkzeug stellen kann und so einen sehr guten Druck erzeugen kann, der die Masse komprimiert.
  5. Drehen Sie die Puderpfanne um, sodass die Puder-Press-Scheibe in ihre Hand gleitet. Nun ist der Puder fertig und kann in die Dose eingesetzt werden.

Zusätzliche Information

Gewicht3.8 g
Größe36 × 36 × 3 mm
Herkunft

Deutschland

Material

Extrudiertes XT-Acrylglas, gelasert

Frage zu: Press-Scheibe
aus Acryl, 36 mm

Gerne beantworte ich Ihre Fragen zu diesem Produkt, die Sie in der Produktbeschreibung und unter den »Details zum Produkt« nicht beantwortet finden. Bitte respektieren Sie, dass ich keine individuelle Rezeptur- oder Farbberatung leisten kann.

* Ihre Daten werden ausschließlich zur Beantwortung Ihrer Frage verwendet, nicht an Dritte weitergegeben und nach Beantwortung Ihrer Anfrage in vollem Umfang gelöscht.


Die folgende Frage dient als Spamschutz – bitte geben Sie die richtige Zahl ein:


Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.

Das könnte Ihnen auch gefallen …