Puderpressscheibe aus Acryl, 56 mm

1,60  inkl. MwSt.

1,60  / Stk.

Diese in Deutschland hergestellte Puderpresscheibe aus Acryl (Plexiglas®) ist im Durchmesser exakt auf die Puderpfannen meiner Make-Up-Compact-Dose, 56 mm abgestimmt und ermöglicht das Pressen puderförmiger Produkte wie Gesichtspuder, Blush oder Foundation. Lösen Sie bitte nach Erhalt die beiden blauen Klebefolien von der Scheibe, mit der die Oberfläche geschützt ist. Sie können mit jedem stabilen Gegenstand mit einem glatten, runden Boden pressen, z. B. einen Kaffee-Tamper. Wer bereits mein Puder-Presswerkzeug aus Edelstahl für die 36-mm-Compact-Kosmetikdosen besitzt, kann dieses nun auch für die 56-mm-Dosen nutzen. Das Foto zeigt die Pressscheibe und die 56-mm-Puderpfanne, die Sie auch separat als Zubehör zur Make-Up-Compact-Dose, 56 mm erhalten.

Lieferzeit: 3–5 Werktage

Verfügbar

1 Stk.

Artikelnummer: Z-PS-Acryl-56 Kategorie:

Beschreibung

Acryl ist ein glasähnlicher Kunststoff aus der Gruppe der Thermoplaste, konkret Polymethylmethacrylat (PMMA). Seifensiederinnen werden diesen Werkstoff kennen, denn er gilt als hochwertiges Material für Seifenstempel. Plexiglas® ist Acrylglas der Evonik Industries und gilt als besonders langlebig und stabil. Acryl ist UV-stabil, frost- und hitzebeständig, und seine glatte, porenlose Oberfläche schützt es vor Schmutz.

Materialpflege

Reinigen Sie die Puderpressscheibe nach dem Einsatz bei Bedarf unter warmem Wasser mit ein wenig Spülmittel oder Seife – d. h. grundsätzlich nass – und einem weichen Lappen. Trocknen Sie sie anschließend mit einem weichen Tuch ab. Vermeiden Sie den Kontakt mit Glasreiniger, Ethanol und anderen stark entfettenden oder scheuernden Substanzen. Ein Kontakt mit Fetten hingegen ist unproblematisch.

Hier sehen Sie die Acrylscheibe in die Puderpfanne eingelegt: Absolut passgenau.

Links sehen Sie die Acrylscheibe in die Puderpfanne eingelegt – vielmehr Sie sehen sie nicht, denn sie ist absolut passgenau. Auf diese Weise kann sich kein Puder an den Außenrändern nach oben schieben, wie der gepresste Puder rechts zeigt.

Anwendung

  1. Stellen Sie den Puder entsprechend der vorliegenden Formulierung her und arbeiten Sie den in der Rezeptur angegebenen Binder ein. Er muss absolut homogen sein.
  2. Füllen Sie die Pudermasse nun vorsichtig in die Puderpfanne. Verteilen Sie die lose Masse möglichst gleichmäßig, z. B. durch sanftes Rütteln oder durch Zuhilfenahme eines Spatels.
  3. Legen Sie nun die Scheibe in die Pfanne ein. Legen Sie die Pfanne plan auf eine feste Unterlage und drücken Sie die Scheibe sanft mit der Handfäche fest. Sie erkennen durch die klare Scheibe, wie sich die Pigmente verteilen.
  4. Nehmen Sie nun ein Presswerkzeug und pressen Sie den Puder kräftig für ca. 20 Sekunden. Tipp: Ich stelle die Puderdose samt Scheibe und Presswerkzeug aus Edelstahl auf den Fußboden und stelle mich mit einem Fuß darauf – hält.
  5. Drehen Sie die Puderpfanne um, sodass die Pressscheibe von selbst in ihre Hand gleitet – fertig.

Zusätzliche Information

Größe 55 × 55 × 2 mm
Material

Extrudiertes XT-Acrylglas, gelasert

Herkunft

Deutschland

Frage zum Produkt Puderpressscheibe aus Acryl, 56 mm

Gerne beantworte ich Ihre Fragen zu diesem Produkt, die Sie in der Produktbeschreibung und unter den »Zusätzlichen Informationen« nicht beantwortet finden. Bitte respektieren Sie, dass ich keine individuelle Rezeptur- oder Farbberatung leisten kann.

* Ihre Daten werden ausschließlich zur Beantwortung Ihrer Frage verwendet, nicht an Dritte weitergegeben und nach Beantwortung Ihrer Anfrage in vollem Umfang gelöscht.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.

Das könnte Ihnen auch gefallen …