Kleine Pause vom Alltag

Teeschachtel mit Banderole (Plottervorlage von Olionatura®)

Nicht nur selbst hergestellte Naturkosmetik, auch andere Geschenke der Natur lassen sich liebevoll verpacken, z. B. Kräuter- und Gewürztees. Eines meiner Hobbys ist die Erstellung von Vorlagen schöner Produktverpackungen und Schmuckpapiere, um meine selbst hergestellten Kosmetikprodukte zu verpacken – vor allem, wenn ich sie verschenken möchte. Eine dieser Vorlagen ist diese kleine Schachtel.

Die Schachtel

Ihr Inhalt besteht hier ausnahmsweise nicht aus einem Kosmetikprodukt, sondern aus 4 Beuteln Bio-Tee. Eine Banderole aus mit Kräuterzweigen verziertem, transparentem Pergamentpapier verschließt sie; sie lässt sich abstreifen und danach wieder um die Schachtel legen. Inspiration für diese Schachtel erhielt ich durch meine Freundin Ruth (Inhaberin von Lumbinigarden), die selbst mit Begeisterung wunderschöne Produktverpackungen kreiiert. Ich fand die Idee toll, faltete das Kartönchen auf und konstruierte es in einem Vektorprogramm leicht verändert nach.

Das verwendete Material der Schachtel ist ein strukturierter Prägekarton (»Arabesken«, 220 g/m²); die Banderole besteht aus einem transparenten Schmuck-Pergamentpapier. Das runde Etikett ist aus dem Prägekarton gestanzt und mit einem Laserdruck- Etikett versehen. Als Schriften wählte ich die Zapfino und die Optima.

Unten sehen Sie Details des Materials, das durch seine unterschiedlichen haptischen Eigenschaften wirkt. 

Aufgeklappt sieht die Schachtel so aus (man kann die Innenlasche hochziehen, einen Teebeutel entnehmen und sie anschließend wieder einstecken):

Transparente Schmuckpapiere

Das Schmuckpapier der Banderole gefällt mir ausgesprochen gut – und es inspirierte mich zu eigenen Entwürfen. Für zukünftige Duftbalsame und Seifen habe ich aus einem Foto aus meinem eigenen Bestand mit Adobe Photoshop und Illustrator die Lavendelblüte freigestellt, vektorisiert und mit Schrift zu zwei digitalen Schmuckpapieren »Lavendel« und »Lavendelseife« kombiniert, die als ganzer Bogen oder (wie unten zu sehen) in Banderolen geschnitten Produktverpackungen ergänzen:

Leider ist die Bezugsquelle der oben gezeigten und verwendeten Kaufpapiere nicht mehr aktuell; das Geschäft wurde geschlossen.

Die Vorlagen … kostenfrei für Sie

Für meine Kundinnen und Kunden gibt es diese Plottervorlage hier als kleines kostenfreies Goodie.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.