Concealer Buffer

11,50 

11,50  /

Dieser Concealer Buffer eignet sich ideal zum Auftrag von Lidschatten sowie Concealer- und Corrector-Produkten, um Augenschatten und gerötete Hautpartien zu korrigieren. Der runde, handgebundene Pinselkopf aus synthetischen High-Tec-Haar ermöglicht ein besonders sanftes, natürliches Verblenden pudriger und cremiger Produkte. Vor allem die sensible Augenpartie profitiert von dem extrem weichen, dicht gebundenen Haar dieses hochwertigen Pinsels. Auch optisch ist er herausragend: Das matt-schwarz lackierte Birkenholz und die silberne Zwinge wirken ausgesprochen elegant.

Der Concealer Buffer wird in einem schwarzen Organza-Beutel geliefert.

Veganes Produkt

Lieferzeit: (Versand wieder ab 20.11.) 3–5 Werktage

Sofort lieferbar

Artikelnummer: PN-Concealer Kategorie: Schlüsselworte: ,

Beschreibung

In enger Kooperation mit meiner deutschen Herstellerfirma nach meinen Vorstellungen konzipiert, ist dieser hervorragende Concealer Buffer die perfekte Ergänzung zu meinem Kabuki aus gleichem Haus.

Der Concealer Buffer ist ein Spezialpinsel: Er eignet sich optimal, um mineralische Lidschatten, Korrekturpuder, aber auch Fluid- oder Creme-Concealer gezielt und lokal begrenzt auf Hautpartien aufzutragen. Seine spezielle, sehr dichte Bindung und das extrem weiche Haar fördern ein sanftes, optisch natürlich wirkendes Verblenden. Besonders vorteilhaft erweist sich hier der kleine runde Pinselkopf und die handliche Länge; beides ermöglicht eine kontrollierte Führung des Pinsels und ein natürliches, annähernd unsichtbares Ergebnis. Auch der neue Make-Up-Trend »Chroming« lässt sich perfekt mit diesem Werkzeug umsetzen.

Concealer Buffer von Olionatura®

Verwendung des Concealer Buffer

Manche Frauen tragen Korrekturpuder und Concealer über der Grundierung auf, andere darunter. Folgen Sie hier der Methode, die Ihnen am meisten zusagt und aus Ihrer Sicht das beste Ergebnis bringt.

Geben Sie einige Krümel Ihres mineralischen Korrektur-Puders in eine kleine Porzellanschale und nehmen Sie sie mit dem Concealer Buffer tupfend auf. Tragen Sie die Pigmente anschließend gezielt auf die betreffenden Hautpartien auf. Arbeiten Sie mit kleinen tupfenden und kreisend-streichenden Bewegungen. Sollte die Deckkraft nicht ausreichen, können Sie diesen Vorgang wiederholen. Augenschatten werden bevorzugt vom inneren Augenwinkel nach außen korrigiert.

Bei cremigen Produkten verfahren Sie analog: Nehmen Sie wenig Produkt mit dem Pinsel auf und tupfen Sie es sanft auf die entsprechenden Hautpartien auf; kleine kreisend-streichende Bewegungen helfen beim Verblenden.

Hinweise zur Pflege des Concealer Buffer

Sie sollten Ihren Concealer Buffer je nach Häufigkeit der Anwendung ca. einmal alle 1–2 Wochen mit einem milden Shampoo oder einer speziellen Pinselseife und warmem Wasser waschen. Dies hat einen wichtigen Grund: Beim Auftragen von Puderprodukten werden immer auch geringe Mengen an fettartigen Substanzen (insbesondere Sebum und Fette aus Pflegeemulsionen) vom Pinsel aufgenommen. Unsere natürlichen, teilweise ungesättigten Öle in den Pflegeprodukten und das Hautsebum verbleiben im Pinselhaar und bilden zusammen mit feinsten abgeschilferten Hautschüppchen, Staub und Puder-Resten eine Mischung, die Sie bereits nach einigen Tagen spüren und sehen können: Das Pinselhaar wirkt im Laufe der Anwendung kompakter, dichter, härter. Sensible Haut kann, wenn Sie Ihren Concealer Buffer zu selten reinigen, mit Rötungen und einem unruhigen Hautbild reagieren.

Bei der Reinigung sollten Sie einige wenige Aspekte beachten, dann haben Sie lange Freude an Ihrem Pinsel. Halten Sie den Pinsel dazu im 45-Grad-Winkel nach unten unter den Wasserhahn, sodass kein Wasser auf und in die Zwinge laufen kann. Shamponieren Sie das Pinselhaar sanft und  drücken Sie den Schaum behutsam aus. Spülen Sie das Pinselhaar nun gründlich unter laufendem Wasser aus, bis dieses klar bleibt. Drücken Sie das verbliebene Wasser sanft mit einem Handtuch aus und lassen Sie diesen, in Form gestrichen, liegend auf einem Zellstoff- oder Baumwolltuch bei Zimmertemperatur trocknen.

Zwischen den Wäschen kann man den Pinsel auf einem Zellstofftuch mehrfach behutsam ausstreichen, sodass die gröbsten Anlagerungen entfernt werden. Das feine High-Tec-Haar bleibt bei guter Pflege lange in Form und wird – anders als Echthaar – nicht brüchig. Nur eines sollten Sie nie tun: Alkohol auf die Pinselhaare sprühen! Sowohl Naturhaar als auch Kunstfasern werden von Ethanol mit der Zeit trocken und spröde.

Zusätzliche Information

Gewicht 10 g
Größe 155 x 10 mm
Material

Birkenholz, matt-schwarz lackiert (Griff), Aluminium (Zwinge), High-Tec-Synthetikhaar (vegan)

Durchmesser

Griff: ca. 10 mm, Haare (an der breitesten Stelle): ca. 12 mm

Maße

Gesamtlänge: ca. 155 mm, Länge der Pinselhaare: ca. 16 mm

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.