Pure Minerals SAND

Mit 5.00 von 5 bewertet, basierend auf 1 Kundenbewertung
(1 Kundenrezension)

4,80 

24,00  / 100 g

Pure Minerals »Sand« ist eine rein mineralische Pigmentmischung hoher Reinheit und feiner Partikelgröße auf Basis von Titandioxid und ockerfarbenen, roten und schwarzen Eisenoxiden zur Herstellung von getönten kosmetischen Produkten: In Cremes oder Lotionen eingearbeitet stellen Sie Ihre eigene Foundation oder BB Cream, mit weiteren Füllpigmenten Gesichtspuder oder Ihre ganz individuelle Mineral Foundation her.

Diese Farbnuance ist ein mittelhelles, sandfarbenes Beige. Sie kann mit Titandioxid nach Wunsch aufgehellt werden. Mit Eisenoxid Ocker (Gelb), Rot, Schwarz oder Mittel- bzw. Dunkelbraun (neutraler oder rötlicher Unterton) lässt sich die Farbnuance bei Bedarf korrigieren. Alle Pure Minerals sind mit einander beliebig mischbar.

Diese Pigmentmischung wird hygienisch versiegelt in einer transparenten Dose (PET) mit weißem Schraubdeckel geliefert.

Überblick über alle Pure-Minerals-Töne

Lieferzeit: 3–5 Werktage

Sofort lieferbar

20 g Art.-Nr.: PM-SD Kategorien: , Schlüsselworte: , ,

Beschreibung

Geprüfte, kosmetische Qualität: Die Pigmente dieser Pigmentmischung sind hochrein und wurden speziell für den kosmetischen Einsatz entwickelt. Sie entsprechen den behördlichen Reinheitsanforderungen der EU (Regulation (EC) 1223/2009) für den Einsatz in kosmetischen Mitteln gemäß Anlage 3 (zu § 3) Farbstoffe für kosmetische Mittel und sind ohne Einschränkung für alle kosmetischen Produkte zugelassen (Anwendungsbereich 1).

Empfohlene Einsatzkonzentration

  • Mineral Foundation: 50–90 % (bevorzugt 75–85 %)
  • Gesichtspuder: 10–15 %
  • Emulsionen: 5–10 %

Hinweis zur Verarbeitung der Pigmentmischung

Puder, Mineral Foundation: Alle Weißpigmente (Titandioxid, Zinkoxid, Magnesiumstearat usw.) und die Pigmentmischung werden optimal in einem elektrischen Grinder (z. B. eine Kaffeemühle nur für diesen Zweck) sorgfältig in mehreren Intervallen von ca. 30–60 Sekunden homogen vermischt. Grund ist, dass diese Pigmenttypen zu sogenannten Agglomeraten neigen (d. h. mehrere Partikel bilden größere Verbände), die erst durch hohe Scher- und Reibkräfte aufgelöst werden müssen, um ein gleichmäßiges Ergebnis auf der Haut zu erzielen.
Erst dann werden Sericite, Mica und funktionelle Pigmente (z. B. Low Luster Pigment, Balance Green usw.) ergänzt und kurz eingearbeitet. Diese Pigmente bilden keine Agglomerate und lassen sich daher deutlich einfacher homogen einarbeiten. Anschließend empfiehlt es sich, die Pigmentmischung durch ein feines Sieb zu streichen. Damit erzielen Sie ein besonders homogenes und gleichmäßiges Ergebnis.

Emulsionen: Dispergieren Sie die Pigmentmischung optimal in ein wenig Öl, bis sie homogen verteilt und gut benetzt ist. Verarbeiten Sie sie anschließend weiter. Tipp: Ich habe gute Erfahrungen damit gemacht, die Pure Minerals direkt in die Fettphase zu geben, mit aufzuschmelzen und vor Zugabe der Wasserphase kräftig zu dispergieren. Sie können jedoch aufgrund ihrer Homogenität auch sehr gut in eine bestehende Emulsion eingearbeitet werden.

Rezeptur für eine natürlich wirkende Mineral Foundation, 5 g

Mineralfoundation von Olionatura®

  • 4,0 g Titandioxid, Typ »W«
  • 1,0 g Mica LL

Mischen Sie alle Pigmente in einem elektrischen Grinder (z. B. einer Kaffeemühle nur für diesen Zweck) sorgfältig in 2–3 kurzen Intervallen (jeweils 10 Sekunden). Optimal ist es, die Mischung anschließend durch ein feines Sieb zu streichen, bevor sie in eine Puderdose abgefüllt wird, z. B. diese Puderdose mit 20 ml Inhalt und Drehsieb.

 

Mischen Sie alle Pigmente in einem elektrischen Grinder (z. B. einer Kaffeemühle nur für diesen Zweck) sorgfältig in 2–3 kurzen Intervallen (jeweils 10 Sekunden). Optimal ist es, die Mischung anschließend durch ein feines Sieb zu streichen, bevor sie in eine Puderdose abgefüllt wird, z. B. diese Puderdose mit 20 ml Inhalt und Drehsieb.

Wichtig: Pigmente bestehen aus sehr feinen Partikeln, die beim Einatmen in die Lungen gelangen können. Bitte arbeiten Sie mit großer Sorgfalt und tragen Sie bei der Verarbeitung bevorzugt eine Staubmaske und Handschuhe.


Das Produkt ist vegan und wurde nicht an Tieren getestet.

Zusätzliche Information

Gewicht 45 g
Größe 70 x 70 x 30 mm
INCI

Titanium Dioxide, Iron Oxide (CI 77491, 77492, 77499)

Anwendungsbereich

1 (für alle Anwendungen ohne Ausnahme zugelassen)

Partikelgröße

0,1–0,3 µm

Glanz

Kein Glanz, Mattpigment

Deckkraft

Sehr hohe Deckkraft

Löslichkeit

In Öl und Wasser unlöslich, jedoch dispergierbar

Lagerung

Trocken, lichtgeschützt und gut verschlossen bei Zimmertemperatur (20 °C, relative Luftfeuchte nicht über 65 %)

Herkunft

Deutschland, Großbritannien

1 Bewertung für Pure Minerals SAND

  1. Bewertet mit 5 von 5

    Anne (Verifizierter Besitzer)

    Diese Pigmentmischung war Bestandteil meiner ersten Bestellung im Olionatura-Shop (sicher nicht die letzte) und ich bin begeistert.
    Die Konsistenz ist seidig, zart und homogen. Sie macht ein ebenmäßiges und natürliches Hautbild.
    Ich musste ein bisschen aufhellen, das war völlig problemlos und einfach.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.