Naturkosmetische Rohstoffe

34,90 

34,90  / Stück

Mein erstes Verlags-Fachbuch »Naturkosmetische Rohstoffe« behandelt hautphysiologisch sinnvolle naturkosmetische Rohstoffe in ausführlichen Portraits, die ihre kosmetische Wirkung, typische Einsatzmöglichkeiten und wertvolle Tipps aus meiner Praxis zusammenfassen. Es ist ein Buch für alle, die ihr Tun gerne fachlich fundieren und mehr wissen möchten und hat sich in den letzten Jahren als Grundlagenwerk für Kosmetikentwickler etabliert.

Lieferzeit: 3-5 Werktage

Sofort lieferbar

1 Stück Art.-Nr.: B-01 Kategorie: Schlüsselworte: ,

Beschreibung

Hier finden Sie die Leseprobe der aktuellen Auflage (745 KB).

Immer mehr Mensche­n suchen nach Möglichkeiten, ihre Haut mit wirksamen Produkten auf Basis natürlicher Ingredienzien zu pflegen. In diesem 2010 in Erstauflage erschienenem Buch werden bewährte und innovative naturkosmetische Rohstoff­e in den Blick ge­nommen. Es bietet Herstellern, Pharmazeuten, PTA, Aroma­therapeutinnen, Kosmetikerinnen, aber auch interessierten Privatpersonen eine fundierte Basis für eine natur­kosmetisch orientierte Herstellungspraxis. Vertiefende Infor­mationen über sinnvolle naturkosmetische Stoffe, ihre Charakteristika und Wirkungs­weise sind mit prägnanten Übersichtstafeln kombiniert, die wesentliche Kerndaten zu ihrer Verarbeitung, Kombination und kosmetischen Eignung skizzieren. Bewährte und moderne Rohstoff­e werden in verschiedenen, funktionalen Gruppen eingeteilt und in ausführlichen Einzelportraits im Detail beschrieben. Übersichts­tabellen im Anhang erleichtern das schnelle Auffinden und Nutzen relevanter Informationen, eine Bezugsquellen-Liste hilft beim Einkauf der Rohstoffe. Der Index ermöglicht die gezielte Suche nach Ingredienzien mit deutscher und lateinischer INCI-Bezeichung bzw. Handelsnamen, ein Glossar erläutert verwendete Fachbegriffe.

Stimmen zum Buch »Naturkosmetische Rohstoffe«

Dr. Carola Göring | PSO Aktuell | Mit über 400 Seiten handelt es sich hier um ein großartiges und gewichtiges Nachschlagewerk, auf das überzeugte Selbstrührer sicher bald nicht mehr verzichten wollen.[…] Ihrem hohen Anspruch an Informationstiefe „jenseits der üblichen oberflächlichen Beschreibungen“ wird Heike Käser mehr als gerecht. Trotzdem bleibt das Buch leicht lesbar, übersichtlich und – dank wunderschöner Fotos von Pflanzen und anderen Materialien – auch ästhetisch ein Genuss. […] Selten hat bisher ein tiefschürfendes Fachbuch zugleich auch soviel Lesefreude gebracht!

Eliane Zimmermann | AiDA Aromatherapie International | Das erste Buch von Heike Käser stellt einen hervorragenden Überblick über Rohstoffe her, eine Fundgrube, die auch Aromapflegende interessieren sollte. Auch hier finden sich spannende Informationen über fette Pflanzenöle und auch über Hydrolate, es ist ein wichtiges Nachschlagewerk für alle, die sich mit giftfreier Kosmetik beschäftigen, die Einzelsubstanzen in Naturkosmetik näher kennen lernen möchten.

Elisabeth Schmidt | Phytomontana | Beide Bücher kann man mittlerweile getrost zu Standardwerken der modernen Naturkosmetik zählen. Heike Käser hat im ersten Buch in bewährter, höchst kompetenter olionatura-Manier alles übersichtlich zusammengestellt, was SelbstrührerInnen über Rohstoffe wissen sollten. Ihr Nachfolgewerk gibt einen guten Überblick über hautphysiologische Zusammenhänge und beinhaltet eine Fülle hochwertiger Rezepturen. Lektüre, die das Verständnis für das Zusammenwirken diverser Ingredienzien erhöht und die Kreativität bei der Entwicklung eigener Rezepturen beflügelt.

Michael Pankratius | nachwachsende-rohstoffe.biz | (…) ein ebenso kompaktes wie fundiertes Werk über die Wirkung und Verarbeitung von Naturkosmetischen Rohstoffen. (…) Gerade die Transparenz ist ein Verdienst des Buches, den man nicht hoch genug einschätzen kann. (…) Die Redaktion nachwachsende-rohstoffe.biz empfiehlt dieses Buch ausdrücklich und legt es jedem Naturkosmetik-Freund ans Herz.

Dr. Oldhaver | Ethnoeubioticals | Für alle, die sich intensiver mit Ölen, Inhalts- und Wirkstoffen sowie Herstellung von Naturkosmetik befassen möchten, eine sehr umfassende und gut aufbereitete Zusammenstellung.

Kerstin Brockmann | Natural Beauty | Eine Bibel für Bio-Beauty-Fans: Die Autorin versteht es, Kräuter, Pflanzenöle und ihre Einsatzmöglichkeiten so interessant darzustellen, dass man das Buch gar nicht mehr aus der Hand legen mag und immer wieder gern darin blättert. […] … richtet sich das 407-Seiten-starke Werk vor allem an Selbstrührer, ist durch seine fundierten Informationen über Wirkstoffe aber auch eine wahre Fundgrube für alle Naturkosmetikfreunde, Allergiker, Kosmetikerinnen und Beauty-Journalisten. […] Ein tolles Nachschlagewerk, das Anfänger und Fachleute gleichermaßen begeistert.

Bilder aus dem Buch Naturkosmetische Rohstoffe

Das Buchkonzept

Bewährte und moderne Rohstoffe werden in verschiedenen, funktionalen Gruppen eingeteilt und in ausführlichen Einzelportraits en detail beschrieben: Pflanzenöle und -buttern, Wachse, Sterole, Lecithine, Konsistenzgeber, Pflanzen, Emulgatoren, Tenside, Hydratisierer, Vitamine, Gelbildner, Konservierungsmittel, Tonerden und Lichtschutz-Pigmente.

Die Auswahl der Rohstoffe erfolgte nach dermatologischen Gesichtspunkten: Klasse, nicht Masse ist meine Intention. Die Informationen basieren auf umfangreichen Recherchen in anerkannten Fachpublikationen aus Dermatologie, Pharmazie und Phytotherapie. Hinzu kommen unzählige Tipps aus der Herstellungspraxis: Hinweise auf Inkompatibilitäten und Synergien von Rohstoffen sowie Tipps zur optimalen Verarbeitung und kosmetischen Wirkung sind wertvolle Hilfen bei der Herstellung naturkosmetischer Pflegeprodukte und in ihrer Zusammenstellung einzigartig.

Im Anhang erleichtern übersichtliche Tabellen das schnelle Auffinden von Kerninformationen zu den einzelnen Rohstoffen und sind sinnvolle Ergänzung zu den ausführlichen Portraits. Auf diese Weise kann schnell nachgeschlagen werden kann, bei welcher Temperatur ein Emulgator aufgeschmolzen, in welcher Einsatzkonzentration ein Wirkstoff dosiert werden sollte oder welches Spreitverhalten ein bestimmtes Pflanzenöl aufweist. Eine Bezugsquellen-Liste hilft beim Einkauf der Rohstoffe. Der Index ermöglicht die gezielte Suche nach Ingredienzen mit deutscher und lateinischer INCI-Bezeichung bzw. Handelsnamen, ein Glossar erläutert verwendete Fachbegriffe.

Zusätzliche Information

Gewicht 1300 g
Größe 235 x 175 x 27 mm
Verlag

Freya

Seiten

Auflage

5. Auflage 2016

Erscheinungsjahr

April 2016

Bindung

Hardcover, durchgehend farbig

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.

Das könnte Ihnen auch gefallen …